Kinder- und Jugendzentrum Luise
Kinder- und Jugendzentrum Luise

Herzlich willkommen!!!

In der Woche vom 05.10. bis 09.10. ist der Musik Convoy wieder zu Gast in Gronau!!! Unter professioneller Anleitung von Leila A., KMC und BGirl Meow könnt ihr an den jeweiligen Workshops von Montag bis Donnerstag teilnehmen und am Freitag euer Können auf der eigens gestalteten LKW-Bühne auf dem Schulhof der Friedtjof-Nansen-Realschule präsentieren.

Die einzelnen, kostenlosen Workshops sind auf die Jugendzentren St. Josef, Luise und Stop aufgeteilt und finden von 16.00 – 19.00 Uhr statt. Ihr könnt euch bis Freitag, den 02.10. bei den Jugendzentren oder beim Streetwork anmelden. Die Show am Freitag beginnt um 18.00 Uhr, natürlich unter Einhaltung der aktuellen Coronaregeln. Nähere Infos auf Instagram, Facebook oder direkt bei den Jugendzentren bzw. beim Streetwork. 

 

 

Herbstferienaktion im Kinder-und Jugendzentrum Luise vom 12.10. bis 16.10.20

In der ersten Woche der Herbstferien bieten wir von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr eine feste Betreuung für Kinder im Alter von 7 bis 11 Jahren an. Aufgrund der Coronaregeln ist diese Betreuungsform auf 12 Kinder begrenzt. Ab sofort können Eltern und Erziehungsberechtige ihre Kinder direkt in der Luise hierfür anmelden. Das Angebot kostet für die ganze Woche EUR 20,- und beinhaltet auch einen Ausflug zum Frankenhof in Reken am Freitag, den 16.10. Nähere Informationen können Sie unter der Tel.-Nr. 02562/712350 erfahren.

Ab 13.00 Uhr findet in dieser Woche außerdem der offene Treff mit kleineren Angeboten statt. Die Luise schließt in                                                                        dieser Woche immer um 18.00 Uhr.

                                                                    In der zweiten Herbstferienwoche bleibt das Kinder- und                                                                        Jugendzentrum geschlossen.

 

 

 

Nun sind wir endlich wieder zu den üblichen Öffnungszeiten für euch da! 

Wir behalten uns vor, den Aufenthalt auf 2 Stunden zu begrenzen, falls eine bestimmte Besucherzahl überschritten wird. Denkt bitte daran, dass wir kein Toast verkaufen dürfen, sondern nur verschweißte Snacks und verschlossene Getränkeflaschen.

Der Eingang befindet sich nun hinten auf dem Hof, die vordere Tür ist unser Ausgang - folgt einfach den Schildern und Markierungen. Wenn ihr das Haus betretet, bitte eure Maske tragen, die Hände desinfizieren und beim Check-In anmelden! Wenn auch alles etwas anders ist in diesen Zeiten – WIR FREUEN UNS AUF EUCH!!!

 

 

 

 

 

Hier sind ein paar Grüße von uns...Unsere Bastel- und Kochangebote gibt es bei Facebook und Instagram!